Medien in einer Demokratie -Was tun gegen Hater und Fake News?

via GIPHY

Am 27. und 28.06. haben sich Schüler*innen des Kulturanums Jena mit der Bedeutung von Medien in der Demokratie, mit Fake News und mit Hate Speech im Internet beschäftigt.
Die Schüler*innen haben Tipps gesammelt, wie wir Hate Speech begegnen können.

GG Anderson
28. Juni 2018 um 9:52 Uhr Edit
Hate speech

Hate Speech (auch Hassrede) greift Menschen mit Hatekomentaren (Wörter,Bilder etc.) an. Meist angegriffene Menschengruppen sind:
- Muslime
-Tran-Bi-Hommo und Intersexuelle
-Allgemein, Menschen die Gesellschaftlich benachteilligt sind

Counter Speech

Counter Speech zeigt wie man sich gegen Hatekommentare etc. wehrt.
BSP:
Kontersprüche (Gegensprüche)
Argumente
machen sich über Hate´s lustig.

Bei weiteren Problemen kannst du auch die Seite https://no-hate-speech.de
Hier wird euch gezeigt wie man sich gegen Hater wehrt und wie es gesetzlich mit solchen Hatern aussieht.

ben
28. Juni 2018 um 10:09 Uhr Edit
man sollte nicht Leute beleidigen

PV
28. Juni 2018 um 10:13 Uhr Edit
Du solltest keine zu persönlichen Sachen von dir ins Netz stellen.
z.B.: Keine unforteilhaften oder freizügigen Fotos posten sowie zu private Sachen über sich schreiben.

LordMidir
28. Juni 2018 um 10:15 Uhr Edit
Wenn ihr Hater Kommentare bekommt,dann Ignoriert denjenigen oder versucht ihn einzureden das es nichts bringt seine Wut an andere auszulassen. Man kann sogar auf YouTube Hater Kommentare verstecken oder Kommentare abschalten.

Faleschmeldungen


4 Antworten auf „Medien in einer Demokratie -Was tun gegen Hater und Fake News?“


  1. 1 GG Anderson 28. Juni 2018 um 9:52 Uhr

    Hate speech

    Hate Speech (auch Hassrede) greift Menschen mit Hatekomentaren (Wörter,Bilder etc.) an. Meist angegriffene Menschengruppen sind:
    - Muslime
    -Tran-Bi-Hommo und Intersexuelle
    -Allgemein, Menschen die Gesellschaftlich benachteilligt sind

    Counter Speech

    Counter Speech zeigt wie man sich gegen Hatekommentare etc. wehrt.
    BSP:
    Kontersprüche (Gegensprüche)
    Argumente
    machen sich über Hate´s lustig.

    Bei weiteren Problemen kannst du auch die Seite https://no-hate-speech.de
    Hier wird euch gezeigt wie man sich gegen Hater wehrt und wie es gesetzlich mit solchen Hatern aussieht.

  2. 2 ben 28. Juni 2018 um 10:09 Uhr

    man sollte nicht Leute beleidigen

  3. 3 PV 28. Juni 2018 um 10:13 Uhr

    Du solltest keine zu persönlichen Sachen von dir ins Netz stellen.
    z.B.: Keine unforteilhaften oder freizügigen Fotos posten sowie zu private Sachen über sich schreiben.

  4. 4 LordMidir 28. Juni 2018 um 10:15 Uhr

    Wenn ihr Hater Kommentare bekommt,dann Ignoriert denjenigen oder versucht ihn einzureden das es nichts bringt seine Wut an andere auszulassen. Man kann sogar auf YouTube Hater Kommentare verstecken oder Kommentare abschalten.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins × = drei